Messtechnik

Weiteres Programm

4-Quadranten-Isoliermessverstärker

Messtechnik – Isoliermessverstärker

 

mit Genauigkeiten von 0,1%, Isolationsprüfspannung von 10kV DC; Frequenzbereich: DC … >300kHz, 400kHz typ. Mittelspannungsanlagen

 

 

Isolationsprüfspannungen bis ±10kV DC

Frequenzbereich: DC … >300kHz

Gleichtaktunterdrückung: bei 50Hz: nicht messbar >>160dB

Erholzeit aus der Übersteuerung bzw. Sättigung: < 2µsec / 2x10-6 sec

Messbereiche: ±mV: 20 –50—100—200—500

Messbereiche in ±V: 1—2—5—10—20—50—100—200—500—1000—5000—

Eingangsschutz:  Messbereichsabhängig bis 1 ±5kV

 

Anwendungen: Messungen an Mittelspannungsanlagen

Alleinstellung: Tests – und Untersuchung des Schließ- und Öffnungsverhaltens
der Kontakte von Leistungsschaltern.

 

 

Isoliermessverstärker für allgemeine Laboraufgaben wie:

Galvanische Trennung von Messpotentialen zur Gleichtaktunterdrückung,

Vermeidung von Potentialverschiebungen bzw. -verschleppungen.

 

  • Ein- und vielkanalige Systeme
  • Umschaltbare Messbereiche

 

 

Isoliermessverstärker Serie TV9500

Messbereiche ±1V / ±2V / ±5V / ±10V / bis ±1000V

Frequenzbereich DC bis 500kHz

Isoliermessverstärker und -Systeme für vielfältige Messaufgaben
T303B für galvanisch getrennte Messungen an Mittelspannungsanlagen
 5

NEWS       |       SERVICE       |       UNTERNEHMEN

select: DE | EN

© 2020 Rohrer GmbH

Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Cookies | Impressum | Sitemap